Firepoison am Schönberger Strand

Ein feuriges Foto-Erlebnis am Strand mit “Firepoison”!

Das war mal wieder ein Erlebnis der Extraklasse!

Über eine Einladung bei Faceboook durch Saskia von der Fotoschmiede Timmermann   kam ich unverhofft zu einem unvergesslichen Abend am Strand von Brasilien / Schönberg. Es war ein zwangloses Treffen mit dem Feuerkünstler (ist das überhaupt die richtige Bezeichnung?) Peer Döring alias Firepoison und ein paar weiteren Foto Verrückten Begeisterten.

Weiterlesen

Ihre Fotos sind in einer Stunde fertig- oder die Fotografie wird entschleunigt

Wer mich etwas näher kennt, weiss auch, das ich beruflich längere Zeit mit Fotografie zu tun hatte. Jetzt habe ich eine App entdeckt, die das fotografieren mit dem iPhone etwas spannender machen könnte.

Ich persönlich fand es schon immer sehr spannend, meine entwickelten Fotos im Fotogeschäft abzuholen. Es hatte so etwas wie die “Entschleunigung der Fotografie”- rückwirkend betrachtet.

Es ist die 1-Hour-Photo App. Wie der Name schon sagt, muss man eine Stunde auf seine Fotos warten Find ich gar nicht mal so schlecht- machen die meisten doch schon fast inflationär Gebrauch von ihrer Smartphone Kamera. Vielleicht kann diese App ja dazu beitragen, das man etwas bewusster fotografiert?

Hier gehts zur App 1-Hour-Photo

Neuzugang: Fujifilm Finepix HS 50 EXR

Kohlmeise

Kohlmeise in unserem Garten ( © Michael Dornieden )

Seit ein paar Tagen bin ich im Besitz einer neuen Kamera, genauer gesagt einer sog. Bridge-Kamera. Von meiner Fujifilm X-E1 habe ich micht kurzer Hand getrennt- was mir leicht fiel, habe ich sie eigentlich nicht so häufig genutzt, wie ich es vor hatte. Der Neuzugang muss sich nun also behaupten! Weiterlesen